Herzlich Willkommen auf der Homepage der Bronnmühle Rottenburg - Ihrer Traditionsmühle an der Schwäbischen Pforte im Neckartal. - In der nächsten Zeit entsteht hier ein komplett neuer Internetauftritt für Sie.

Unsere Mühle:
Die Bronnmühle wurde bereits im 13. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt. Schon damals diente der Bronnbachkanal der Energiegewinnung. Rottenburg, die bekannte Römer- und Bischofsstadt, ist zugleich eine der ältesten Siedlungen in Baden-Württemberg. Die Bronnmühle liegt geografisch direkt an der "Porta Suevica", der Schwäbischen Pforte. An dieser Stelle verlässt der Neckar das enge, windungsreiche Tal (Muschelkalktal) und setzt seinen Weg durch die breite Talaue fort.

Seit 1927 befindet sich die Bronnmühle im Besitz der Familie Gleiser. Bereits in vierter Generation werden unsere Produkte durch handwerkliche Arbeit in der traditionellen Familienmühle gefertigt. Die Leitung der Mühle hat Müller Harald Gleiser, tatkräftig unterstützt von seinem Vater Müllermeister Paul Gleiser.

Unser Sortiment:
1987 führten wir als eine der ersten Mühlen in Baden-Württemberg wieder die Verarbeitung des typisch-schwäbischen Dinkelgetreides ein, um daraus Produkte auf höchstem Qualitätsniveau herzustellen. Durch diese langjährige Erfahrung sind wir heute einer der führenden Verarbeiter von Dinkelmehlen- und produkten.
Aus unserem Sortiment empfehlen wir unseren Kunden besonders unsere feinen Mehle von Weizen, Dinkel und Roggen sowie unsere feinen Brotbackmischungen, mit denen Sie schnell und einfach selbstgemachte Backwaren zuhause herstellen können. Besondere Dinkelspezialitäten wie Dinkel Spätzlemehl, Dinkel – die heimische Alternative zu Reis und Dinkelteigwaren zeugen von unserer Kompetenz auf diesem Gebiet.

Unsere Lieferanten:
Wir verarbeiten ausschließlich Getreide von Landwirten und Landhändlern aus der Region, die wir alle noch persönlich kennen.

Unsere Philosophie:
Die Bronnmühle legt besonders viel Wert auf das Bewahren von traditioneller Herstellung und zugleich auf Innovation, Qualität und Umweltbewusstsein. Die Verantwortung für Mensch und Umwelt steht für uns stets im Mittelpunkt. Unser Ziel ist es, im Einklang mit der Natur hochwertige Nahrungsmittel herzustellen und dem Verbraucher die Sicherheit zu geben, sich mit handwerklich hergestellten Erzeugnissen zu ernähren.

Wo Sie unsere Produkte kaufen können:
Mit den real-Verbrauchermärkten verbindet uns seit vielen Jahren eine intensive Partnerschaft. Daneben vertreiben BayWa-Märkte, EDEKA-Märkte in Baden-Württemberg, Regional- und Hofläden einen Teil unserer Produktpalette. Außerdem zählen wir Bäckereien zu unseren Kunden, die mit unserem Mehl erlesene Backspezialitäten herstellen.

Gerne begrüßen wir Sie auch in unserem Mühlenladen im Neckartal zwischen Rottenburg und Horb am Neckar. Hier, direkt am Fahrradweg entlang des schönen Neckars, erhalten Sie eine Auswahl unserer Produkte und wir verwöhnen Sie gerne von April bis September mit Kaffee und Kuchen. Wenn Sie uns in den Monaten Oktober bis März besuchen, erwartet Sie bei Ihrer Einkehr eine heiße Tasse Kaffee. 
Wir freuen uns zu folgenden Öffnungszeiten auf Sie:
Montag - Freitag:
8.00 - 12.30 und 14.00 - 18.00 Uhr (Mittwochnachmittag geschlossen)
Samstag:       
8.00 - 13.00 Uhr

Und zu guter Letzt noch ein Tipp zur Lagerung von Mehl:
Lassen Sie das Mehl in unserer Verpackung. Mehl ist ein Naturprodukt und wird in Plastikverpackungen ohne Luftzufuhr, feucht und kann verderben. Bewahren Sie unser Mehl an einem dunklen, kühlen, aber trockenen Ort auf (unter 20°C) und schützen Sie es vor Fremdgerüchen.